Mittwoch, 17. Oktober 2018, 00:20 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VintageVideo Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sony

Neu

Registrierungsdatum: 18. August 2015

Beiträge: 26

1

Freitag, 8. September 2017, 01:23

Loewe VV 8500 fehlendes Bauteil im Netzteil

Hallo liebes VintageVideo Forum!
Habe diese Woche mehrere Videorekorder geschenkt bekommen, unter anderem ein Loewe VV 8500. Er geht nicht an, absolut keine Reaktion wenn man in die Steckdose steckt. Habe dann mal ein Auge auf das Netzteil Geworfen und gesehen, dass warum auch immer ein Bauteil ausgelötet worden ist. (ICP03) Könnte mir jemand weiterhelfen und mir sagen was für ein Bauteil das ist?
Dankeee :thumbsup:
Hier ein Paar Bilder vom Netzteil:
https://imgur.com/a/wzoKF



PS: Lange hier im Forum nichts mehr gehört, wie geht's euch allen so? :)
~Neuling~
  • Zum Seitenanfang

Videoschrauber

Totaler Retro-Freak / Elektronik-Chirurg / Delta-Röhren-Freak

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Beiträge: 218

2

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16:31

Hallo,
nach dem, was ich in anderen Forum gelesen habe, Du die Elkos schon erneuert hast, wäre noch die Frage, welche defekten Teile Du noch gefunden hast? Wenn es auf der Primärseite war, könnte auch der STR-S6707 defekt sein.

Hinweis: Bedenke, das die Primärseite Netzspannungsführend ist (300-400V) und damit Lebensgefährlich sein kann, wenn man damit in Berührung kommt. Für Arbeiten am laufendem Gerät sollte man einen Trenntrafo verwenden. Es können ausserdem auch nach dem ausschalten noch gefährlriche Spannungen vorhanden sein (Ladeelko).

Das Netzteil sollte ausserdem nicht ohne Last betrieben werden, es könnte unter Umständen dadurch beschädigt werden.

Gruß
Videoschrauber
Video Sammlung: VCR, VCR-LP, SVR, Video2000, Betamax, Betacam-SP, Digibeta, S-VHS, D-VHS, U-Matic Lo/ High/SP ,Video8, Hi8, DVCAM, 1"B-Format, 1"C-Standard, Laservision und Laserdisc

Audio: CC, Microcassette, Elcaset, DAT, DCC, Minidisc, 1/4" 4-Spur Stereo, 1/4" 4-Spur 4-Kanal, 1/2" 8-Spur 8-Kanal
  • Zum Seitenanfang